Kündigung

 

Die Kündigung des Musikschulunterrichts muss schriftlich erfolgen. Die allgemeine Frist ist 1 Monat vor Ende des Musikschuljahres Ende Oktober, d.h. der 30. September.
Ausnahmen davon sind nur in schriftlich begründeten Fällen möglich, jedoch nicht einklagbar. Die Entscheidung hierüber trifft die Schulleitung bzw. der Vorstand für den Einzelfall.
Die Kündigung kann mit Hilfe des aufrufbaren Formulars erfolgen, das ausgefüllt und ausgedruckt werden kann. Bitte unterschrieben der Musikschule zukommen lassen.
Vor einer Kündigung mangels Motivation o. ä. sollte unbedingt Rücksprache mit der Fachlehrkraft gehalten werden. Oft eröffnen sich während eines solchen Gespräch neue positive Perspektiven.

 

Kündigung